Allgemein

Home / Archive by category "Allgemein" (Page 2)

Tage der Einen Welt: Alles, was recht ist

Breklum – Das Verständnis von Mission hat sich gewandelt: Alle Überheblichkeit und Besserwisserei ist echter Partnerschaftlichkeit auf Augenhöhe und einem tiefen Verständnis von Ökumene als weltweiter Geschwisterlichkeit gewichen. Aus diesem neuen Verständnis erwachsen aber auch andere Fragen und neue Verantwortlichkeiten. In Breklum finden vom 17. bis 19. Mai die „Tage der Einen Welt“ statt. Im…

weiterlesen

Unbeschwert ins nächste Jahrzehnt

Breklum – Wer es nicht besser wusste, hätte Zweifel an der Seriösität des Kirchenkreises Nordfriesland bekommen können: Pröpste mit Perücken, der Präses mit Riesenbrille, tanzende Synodale und eine Verwaltung auf Schnitzeljagd. Es war ein überaus fröhliches Fest zum 10-jährigen Geburtstag des Kirchenkreises. Begegnung stand im Mittelpunkt, zu feiern, was gelungen ist, war ausdrücklich erlaubt. Alte…

weiterlesen

Eine einmalige Kirchenlandschaft ist bedroht

18 Kirchen von besonderer bauhistorischer Qualität auf engem Raum – das ist einzigartig in Europa. Aber: Einzelne Kirchen sind baufällig, Steine fallen aus dem Mauerwerk und gefährden die Besucher. Dächer sind undicht oder nur noch notdürftig abgedeckt, so dass Wind und Wetter die wertvollen Kunstwerke im Inneren angreifen. Die Kirchen in Oldenswort und Kotzenbüll sind…

weiterlesen

Gottesdienst auf dem Bahnsteig

Husum -Lautsprecheransagen, Bremsen quitschen, dazu das Geräusch schwerer Eisenbahntüren, wenn sie sich öffnen und schließen, Rollkoffer rattern über den Bahnsteig, ein Kind schreit, jemand rennt aufgeregt-eilig die Treppe hoch, Stimmengewirr – ganz normale Geräusche eines Bahnhofs. Auf dem Husumer Bahnhof wurden diese Geräusche heute vom Husumer Posaunenchor übertönt: “Lobe den Herren”, “Komm, Herr, segne uns”…

weiterlesen

Regionale Vielfalt: Lecker. Sehr, sehr lecker.

Breklum – Irgendwas ist los im Festsaal des Christian Jensen Kollegs (CJK): Menschen strömen fröhlich schwatzend hinein, Paare, Einzelne und kleine Gruppen. Lange Tafeln sind fein gedeckt mit doppeltem Besteck, einer verheißungsvollen Kuchengabel über dem Teller und fein gefalteten Servietten. Und es riecht so lecker, so richtig lecker……… Zum sechsten Mal rief das CJK dazu,…

weiterlesen

Ralf Pehmöller ist neuer Pastor für Olderup

Olderup – Die Kirchengemeinde Olderup hat einen neuen Pastor: Am Ostersonntag wurde Ralf Pehmöller mit einem festlichen Gottesdienst als Seelsorger für die Gemeinde eingeführt. „Es erfüllt sich dein Wunsch“, so Propst Jürgen Jessen-Thiesen, „nun bist du auch beruflich mit unbefristeter Stelle ganz zurück bist in Nordfriesland, wo Du mit Deiner Familie zuhause bist.“ Arbeit auf…

weiterlesen

Für mehr Respekt und Achtsamkeit

„Make Nächstenliebe great again“ – das neue Projekt des Evangelischen Kinder- und Jugendbüros Nordfriesland (EKJB) trifft offenbar einen Nerv: Seit Mitte März gehen Bestellungen für die Karten und Armbänder der Kampagne ein, 20 000 Stück wurden bereits geordert und sind nunmehr für den Versand vorbereitet. Nächstenliebe, das ist wichtiger als Geld und Gut, so die…

weiterlesen

Mitten im Leben……

Husum – „Einer von euch wird mich verraten“ – dieser Satz Jesu steht im Mittelpunkt der Abendmahlsszene, die Leonardo da Vinci zu seinem berühmten Gemälde verarbeitet. In den Gesichtern der zwölf Jünger spiegelt sich Ratlosigkeit, Zorn und Entsetzen. „Bin ich’s?“, fragen sie nacheinander, und sie gestikulieren abwehrend, aufgeregt, diskutierend – jede Hand anders und ein…

weiterlesen

Das große Knattern: 35. Mogo in Husum

Der Motorradgottesdienst (Mogo) in Husum wird 35 Jahre alt – und nicht nur das wird am Ostersonntag (21. April) auf dem Marktplatz vor der St. Marienkirche gefeiert. Mogo-Pastor Lars Lemke erzählt in seiner Predigt auch „Drei T(akte) zum Glauben“. Tausend Biker, Besucher und Urlauber werden zum Gottesdienst um 13 Uhr erwartet, den Pastor Lars Lemke…

weiterlesen

Politisches Nachtgebet in Husum

Husum – Das Politische Nachtgebet wurde im vergangenen Jahr 50 Jahre alt: Beim Deutschen Katholikentag 1968 feierte es Premiere, seitdem hat es sich – auch international – etabliert als eine Form, die Politik und Kirche zusammendenkt. Die Kirchengemeinde Husum greift nun diese Tradition auf. Am 29. März beginnt um 20.30 Uhr in der St. Marien-Kirche…

weiterlesen