Das große Knattern: 35. Mogo in Husum

Home / Allgemein / Das große Knattern: 35. Mogo in Husum
Das große Knattern: 35. Mogo in Husum

Der Motorradgottesdienst (Mogo) in Husum wird 35 Jahre alt – und nicht nur das wird am Ostersonntag (21. April) auf dem Marktplatz vor der St. Marienkirche gefeiert. Mogo-Pastor Lars Lemke erzählt in seiner Predigt auch „Drei T(akte) zum Glauben“. Tausend Biker, Besucher und Urlauber werden zum Gottesdienst um 13 Uhr erwartet, den Pastor Lars Lemke gemeinsam mit Friedemann Magaard, Gemeindepastor von St. Marien, und weiteren Mogo-Helfern gestaltet.

Vorprogramm und Motorradkorso starten um 12 Uhr
Der Mogo-Gottesdienst an der St. Marienkirche (Markt, 25813 Husum) beginnt um 13 Uhr. Doch los geht es an der St. Marienkirche schon um 12 Uhr mit dem Vorprogramm – Livemusik mit der Thorge Schöne Band. Auch der Motorradkorso startet auf dem Biker Event Husum in der Robert-Koch-Straße 8 wie gewohnt um 12 Uhr.

Sonder-T-Shirt zum Jubiläums-Mogo
Zum Jubiläumsgottesdienst gibt es zudem ein T-Shirt mit dem Emblem des Mogo Husum, dessen Herstellung vom Tourismus- und Stadtmarketing der Stadt Husum unterstützt wurde. Der Verkauf dient dem guten Zweck: Zwei Euro pro verkauftem Shirt werden für die Orgelsanierung der St. Marienkirche gespendet.
Text: Lena Modrow